Reste der "Tausendfüßlerbrücke"

Reste der "Tausendfüßlerbrücke"
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • WDA111-199
Jahr: 1947 Ort: Deutzer Brücke, Köln Bildnr. WDA111-199 Eine erste provisorische, feste Brücke... mehr
Produktinformationen "Reste der "Tausendfüßlerbrücke""

Jahr: 1947
Ort: Deutzer Brücke, Köln
Bildnr. WDA111-199

Eine erste provisorische, feste Brücke wurde bis Mai 1945 von amerikanischen Pionieren zwischen den beiden Ufern gebaut. Angesichts der ungeschützten, dünnen Baumstämme, die als Träger der hölzernen Fahrbahn in den Rhein gerammt worden waren, wundert es nicht, dass dieses Bauwerk weniger als ein Dreivierteljahr Bestand hatte. Schon zum Ende des Jahre 1945 wurde sie für Fahrzeuge gesperrt und bis September 1946 vollständig abgerissen.Hinter den Pfahlbündeln erkennt man die ruinösen Reste der alten Köln-Deutzer Hängebrücke. Auf der Kölner Seite erhebt sich links neben dem Dom der Turmstumpf der romanischen Kirche Groß St. Martin.

Stadt: Köln
Genre: Eisgang auf dem Rhein, Schiffe
Zeitraum: 1945-1949
Brücke: Deutzer Brücke
Weiterführende Links zu "Reste der "Tausendfüßlerbrücke""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Reste der "Tausendfüßlerbrücke""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen