Fischmarkt und Groß St. Martin

Fischmarkt und Groß St. Martin
25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Werktage

  • WDA038-1-027
Jahr: 1946 Ort: Fischmarkt, Köln Bildnr. WDA038-1-027 Walter Dick hat dieses Foto... mehr
Produktinformationen "Fischmarkt und Groß St. Martin"

Jahr: 1946
Ort: Fischmarkt, Köln
Bildnr. WDA038-1-027

Walter Dick hat dieses Foto wahrscheinlich von dem hohen Portalkran aus aufgenommen, der auf der Frankenwerft den Zusammenbau der Brückenteile für die Deutzer Brücke unterstützte. Das hohe Fahrgerüst transportierte außerdem die fertigen Teile zur eigentlichen Brückenbaustelle.

Das Foto zeigt die zerstörten Dächer von Häusern an Frankenwerft und Fischmarkt, dahinter die Ruine der romanischen Basilika Groß St. Martin und im Hintergrund den Dom. In der unmittelbaren Nachkriegszeit lagen alle mittelalterlichen Kirchen mehr oder minder am Boden. Der mächtige Vierungsturm und das Kirchenschiff von Groß St. Martin waren so nachhaltig zerstört, dass man länger darüber nachdachte, ob man diese Kirche wieder aufbauen könnte oder sollte. Angedacht war die Ruine als Mahnmal für Krieg und Zerstörung im zerstörten Zustand zu belassen.

Nach der Entscheidung für den Wiederaufbau sollte es über 40 Jahre dasuern, bis die Kirche wieder ihren markanten Platz im Panorama der Stadt einnahm.

 

Stadt: Köln
Straße: Rheinufer Altstadt
Stadtteil: Altstadt
Genre: Kirchen, Kriegszerstörung, Trümmerbeseitigung, Wiederaufbau
Zeitraum: 1945-1949
Kirchen: Groß St. Martin
Weiterführende Links zu "Fischmarkt und Groß St. Martin"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fischmarkt und Groß St. Martin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen